steuerberatung-selbstanzeige-kanzlei-steller-kronach

Gesetzeskonform zur Straffreiheit

Im Zeitalter der elektronischen Datenverarbeitung gelingt es dem deutschen Fiskus immer öfter, abgabenrechtliche Verfehlungen von Steuerpflichtigen aufzudecken und strafrechtlich zu verfolgen. Jedoch bietet das deutsche Steuerrecht die Möglichkeit, Steuerstraftaten durch eine Selbstanzeige kenntlich zu machen und infolgedessen straffrei zu bleiben.

Im Gesetz verankerte Reue-Option

Die Selbstanzeige ist ein Weg, der spätestens seit dem Steuerhinterziehungsfall Uli Hoeneß in der Öffentlichkeit und in der Politik kontrovers diskutiert wird. Der Fall hat auch gezeigt, wie wichtig eine ordnungsgemäß zusammengestellte Selbstanzeige für den „Steuersünder“ ist, um straffrei zu bleiben.

Wir beraten und begleiten Mandanten, die sich zu einer Selbstanzeige entschlossen haben, auf diesem Weg, dessen Beschreitung das deutsche Steuerrecht nach wie vor zulässt.